Weihnachten the easy Way! – Einfach Deko-Tipps

Von Nicole Gutschalk, 21. Dezember 2016

tisch_gedeckt_weihnachten

Ja, es weihnachtet doch schon sehr. Für all diejenigen unter euch, die das bisher verdrängt haben, aber trotzdem nicht drum rum kommen werden, hier mein ultimativer Tipp: Ruhig bleiben! Denn ein gestresstes Weihnachtsfest bringt in der Regel nur eines: Dicke Luft. Was letztlich nicht selten in Familiendramen unter dem Christbaum endet – ihr wisst bestimmt was ich meine. Ausserdem bin ich ohnehin kein Fan von überkitschten Festlichkeiten und halte es drum auch in Sachen Weihnachtsdeko am liebsten so simpel wie möglich. Es stehen also keine Leuchtrentiere inklusive Schlitten in unserem Garten, kein singender Santa im Wohnzimmer und es liegt auch kein Kunstschnee auf unserem Esstisch. Was nicht heissen will, dass ich nicht auf Effekte stehe:

Auf den Tisch – simpel, aber effektvoll

Besitzt ihr Stoffservietten? Dann unbedingt hervorkramen. Sonst besorgen. Denn Textiles macht immer was her. Und das ist jetzt ja schliesslich gefragt. Mit Zweigen versehen und Packschnur umwickelt kommt sogar rustikales Feeling auf – auch nie verkehrt zu dieser Zeit. Habt ihr vergessen ein Dessert einzuplanen? Dann Brunslis, Zimtsterne oder Brownies kaufen und mit Puderzucker – ein weiteres Musthave an Weihnachten – bestäuben.

easy_xmas_collage_tisch

1 Inspiration via Hande Made Charlotte 2 Inspiration via I am a foodblog 3 Inspiration via AMM Blog 4 Inspiration via 23 qm mit Stil 5 Rezept via Cake Merchant 6 Inspiration via 23 qm mit Stil

Geschenke und Deko – leicht gemacht

Nicht ohne mein Packpapier – lautet mein Motto schon seit geraumer Zeit an Weihnachten. Denn der natürliche Papiergenosse lässt sich nicht lumpen: Ein paar hübsche Zweige drauf gepappt – zur Not tun es auch Kräuter vom Nahrungsmittelgrossisten – und mit einer simplen Schnur umwickelt, macht das weihnachtliche Präsent definitiv eine gute Gattung. Solltet ihr wo möglich kein Packpapier zu Hause rum stehen haben, so könnt ihr auch Zeitungspapier zum einwickeln verwenden. Dekoratives mag ich zurzeit vor allem auch en Nature. Etwa Zweige zu einem Kreis gedreht – am liebsten sind mir gerade Eukalyptus- und Olivenzweige – an einem Band ins Fenster oder an die Wand gehängt, kommt super festlich rüber. Schöne Weihnachten, euch allen!

collage_easy_xmas_deko

1 Inspiration via These Four Walls  2 Inspiration via At№67 Concept Store 3 Papierhänger in Scherenschnittoptik von Pfister 4 Strohsterne sind traditionell und effektvoll zugleich – findet man zurzeit überall 5 Inspiration via Reading My Tea Leaves 6 Inspiration via AMM Blog

Kommentare