Hacienda Mexicana – fürs perfekte Ferienfeeling daheim

Von Nicole Gutschalk, 11. Juli 2017

Bild via La Redoute Home

Ich erinnere mich gerne an meine Lateinamerikareise mit Anfang zwanzig. Vor allem auch deshalb, weil ich damals mit wahnsinnig wenig Gepäck unterwegs war – wenn ich heutzutage mit meiner fünfköpfigen Familie verreise, habe ich im Gegenteil dazu manchmal das Gefühl der komplette Hausrat kommt mit uns in die Ferien. Und trotz sehr, sehr eingeschränktem Reisebudget – von meinem Studenten-Bar-Job hart erarbeitet – verschlug es mich damals an geradezu paradiesische Ecken auf dem lanteinamerikanischen Kontinent. So schlief ich etwa umgeben von drei Vulkanen am guatemaltekischen Lago di Atitlan, mit Blick auf den bezaubernden See direkt neben einem Maisfeld in einer Art Haus. Das Haus hatte zwar weder Türen noch Fenster, dafür eine hübsche begrünte Veranda mit einem alten knorrigen Schaukelstuhl und zahlreichen Hängematten. Die Travellers, die dort hausten, hängten überall ihre bunten Tücher und Plaids auf, welche sie auf den lokalen Mercatos ergattert hatten. Sozusagen als kleine Hommage an diese Zeit und für all diejenigen unter euch mit Fernweh im Herzen, habe ich den Look meiner Reise von anno dazumal in einem kleinen Trend zusammengestellt.

Hacienda Mexicana

1 Schaukelstuhl Click von Houe (diverse Farben), 409 Fr. bei Goodform 2 Wandkorb Kampala von Pfister, 24.45 Fr. bei Pfister 3 Hängesessel Nizza, 99 Fr. bei Schneider Online 4 Körbe Tinta von Interio, 19.90 Fr. bei Interio 5 Plaid Mexico von Eagle Products, ca. 215 Fr. bei Artedona 6 Kissen Knitted Cactus von Meri Meri, 64 Fr. bei Little Vikings 7 Teppich Armonia von La Redoute, 62.90 Fr. bei La Redoute Home 8 Beistelltisch Caribe von Sebastian Herkner für Ames, 468.90 Fr. bei Connox 9 Traumfänger Blue von Meri Meri, 24.90 Fr. bei Little Vikings

Kommentare