DIY

Meine persönliche Gallery – Momente zum Träumen

Von Louisa Gisler, 15. September 2015

Wer kennt es nicht – auf dem Handy befinden sich hunderte Bilder von wundervollen Momenten, Erlebnissen und Menschen, die man nicht vergessen und immer bei sich haben möchte. Schade, dass diese Fotos meist keinen Platz in unserem zu Hause finden. Häufig hängen stattdessen Illustrationen, Postkarten oder Ausstellungsposter an unseren Wänden. Wieso nicht den perfekten Sonntag auf dem Lindenhof ausdrucken und einrahmen? Oder die rote Nachbarskatze, die immer sehnsüchtig vor der Balkontüre darauf wartet, hereingelassen zu werden? Der romantische Strandurlaub der Eltern findet über dem Entrée-Tischchen seinen Platz und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht, wenn man nach Hause kommt. Ein wundervolles Geschenk für Freundinnen, die ihre erste eigene Wohnung beziehen ist ein persönlicher Moment - festgehalten und gerahmt wie der Spaziergang am See mit dem vierbeinigen, treuen Begleiter Jacky. Weiterlesen

Es ist DIY Zeit: T-Shirt Kissen

Von Patrizia Furrer, 1. September 2015

Wenn das Lieblings-T-Shirt meiner Tochter Liv zu klein wird oder kaputt geht, gibt es meist ein riesen Gezeter, grosse Kullertränen oder zuweilen auch einen mittleren, hysterischen Anfall. Ab heute nicht mehr! Ruck-zuck könnt ihr aus einem der alten Fetzen ein tolles Kissen zum Kuscheln zaubern und alle sind wieder glücklich und zufrieden. MATERIAL Nähmaschine Schere Nadel & Faden Das alte Lieblings T-Shirt Füllwatte Materialkosten ca. 3.50 Fr. UND SO GEHT’S ... Weiterlesen

Es ist DIY Zeit: Lochbrett Pinwand

Von Patrizia Furrer, 15. August 2015

Notizen und Krimskrams liegen überall herum, der Autoschlüssel ist in den Tiefen der Handtasche verschollen und die Einkaufsliste habe ich mal wieder verlegt. Schluss damit! Mit dieser stylischen Pinwand hat ab jetzt alles seinen Platz. Ruckzuck gemacht und superpraktisch für das Büro, den Eingangsbereich oder im Kinderzimmer. MATERIAL MDF Lochplatte Alu Schlagnieten (5mm) Elastik-Kordel Klammern Materialkosten ca. 25 Fr. UND SO GEHT'S Weiterlesen

DIY Aquarell Plates – Color Your Table!

Von Louisa Gisler, 4. August 2015

Für einen gemütlichen Abend mit Familie und Freunden oder die perfekte elegante Dinnerparty mit weissem Tischtuch – die selbstgemachten Aquarell Plates zaubern Farbe auf den Esstisch! Die Plates schauen nicht nur hübsch aus sondern sind mit wenig Zeitaufwand einfach herzustellen. Material Malpinsel Wasserbecher Porzellanteller Porzellanfarbe (erhältlich im Bastelshop z.B. bei Zumstein in Zürich) Und so geht's: Weiterlesen

Es ist DIY Zeit: Kissen-Matratze

Von Patrizia Furrer, 27. Juli 2015

Wir geniessen die Sommertage in vollen Zügen und machen es uns draussen im Garten so richtig gemütlich. Mit diesem super einfachen DIY-Projekt wird es noch viel chilliger. Und sollte es mal regnen, ist die Matratze die perfekte Spielwiese fürs Kinderzimmer. Also schnell einige Kissen besorgen, Nadel und Faden zur Hand nehmen und fertig ist die Relax Oase. MATERIAL 12 Kissen (IKEA Ullkaktus) Nadel Faden Schere Materialkosten ca. 52 Fr. UND SO GEHT'S... Weiterlesen

Deko aus alten Zeitschriften

Von admin, 22. Juli 2015

Bei Euch stapeln sich annabelle-Zeitschriften und auch andere Printprodukte? Ihr Dasein dem Altpapier übergeben wollt ihr trotz Platzmangel aber doch nicht? Verstehen wir, und haben deshalb von ansalia.ch ein paar Basteltipps für die Verwendung von alten Zeitschriften bekommen. Weiterlesen

ES IST DIY ZEIT: MINI LEDERETUI

Von Patrizia Furrer, 13. Juli 2015

Wenn ich abends ausgehe – was leider zu selten vorkommt – lasse ich meine Riesentasche an der Garderobe hängen und schnappe mir eine Kleinere. Mein Problem: mein ganzer Kram passt nie rein. Deshalb habe ich Ruck-Zuck ein mini Lederetui für Kredit-, Visitenkarten und Cash gemacht. Was braucht Frau mehr? MATERIAL Drucker Lederreste (min. 25 x 20 cm) Stoffreste (min 25 x 20 cm) Deko-Vlies zum Aufbügeln Bügeleisen Backtrennpapier Japanmesser Lineal Klebestreifen Hammer Nadel Druckknöpfe Materialkosten ca. 15 Fr. Natürlich können die Etuis auch ohne Stoffeinsatz angefertigt werden. Dazu einfach Schritt 1 auslassen. UND SO GEHT'S Weiterlesen

DIY Anstecksträusschen – Ladies Night!

Von Louisa Gisler, 3. Juli 2015

Wenn man an Anstecksträusschen denkt, kommen einem automatisch romantische Hochzeiten oder der High School Abschlussball in den Sinn. Dabei runden die hübschen Sträusschen jedes Outfit bei einer Champagnerparty zu Hause mit den besten Freundinnen ab! Ob Kräuter oder Wiesenblumen - der Kreativität werden bei der Zusammenstellung keine Grenzen gesetzt. Santé! UND SO GEHT'S... Weiterlesen