Produkte

Alles im Griff! – Ablagesysteme für jedes Zimmer

Von Nicole Gutschalk, 23. März 2017

Woher hast du das? – Diese Frage habe ich in den vergangenen Wochen zig mal gehört und bezieht sich auf unser neues Wandregal von Muuto, welches bei uns im Flur hängt und meist mit unglaublich vielen Dingen überladen ist. Weiterlesen

Inspiration der Woche: Leftover – Alfred von Escher

Von Nicole Gutschalk, 21. März 2017

Primär bin ich einfach mal neidisch. Neidisch auf den süditalienischen Lebensstil des Möbeldesigners Alfred von Escher. Auf seinem Facebook-Profil zumindest sieht immer alles so wahnsinnig inspiriert aus: Was gegessen wird, wie gelebt und natürlich auch wie gearbeitet wird –… Weiterlesen

Objekt der Woche: Spiegel Ruban

Von Nicole Gutschalk, 14. März 2017

Endlich habe ich ihn gefunden, den perfekten Spiegel! Den für den letzten prüfenden Blick bevor man aus dem Haus geht. Ihr wisst, was ich meine: Sitzt die Mütze? Sind die Tränensäcke gut retouchiert? Hängen noch Chiasamen vom… Weiterlesen

Die neue Transparenz – gläserne Wohnobjekte sind zurück!

Von Nicole Gutschalk, 28. Februar 2017

Glas ist für mich DAS Symbol der Achtzigerjahre. Was wahrscheinlich daran liegt, dass bei uns Zuhause in jener Zeit so einiges aus Glas rumstand: Glasvitrinen, gläserne Nachtischchen, ein Couchtisch aus Glas und natürlich das Keypiece schlechthin – der Esstisch mit… Weiterlesen

Alles für die Suppenküche – auch für unterwegs!

Von Nicole Gutschalk, 9. Februar 2017

Was ist das bitteschön? Ich konnte es nicht fassen, dass mein Mann allen ernstes ein solch hässliches Teil nach Hause schleppt! Ein übergrosses Riesenei aus Plastik aus dem Kräuter und essbare Blümchen spriessen sollen. „Pah, ist doch praktisch – besser… Weiterlesen

Zeit für Klassiker! – Das brauchts für eine cozy Leseecke

Von Nicole Gutschalk, 31. Januar 2017

Ich gehöre zu der Sorte Menschen, die gelesene Bücher einfach nicht wegwerfen können. Selbst Lektüren, die ich eigentlich nicht so gemocht habe, schaffen es bei mir ins Bücherregal. Ihr findet das sinnlos? Weil man Bücher ohnehin nicht zwei Mal liest?… Weiterlesen