Trouvaille

Objekt der Woche: Globus-Keramik von Ryota Ishihara

Von Nicole Gutschalk, 1. September 2017

Unsere Küche ist nicht zu klein zum Kochen, dafür aber fehlt definitv Platz für Keramik. Für Schalen, Krüge, Tassen und Teller. Nicht etwa, dass wir davon zu wenig hätten. Aber ich verliebe mich andauernd wieder von Neuem. Wie beispielsweise… Weiterlesen

Objekt der Woche: Kaktus-Karaffe

Von Nicole Gutschalk, 23. Juni 2017

Tschüss Einhörner, ciao Flamingos – der Scheinwerfer ist nun auf Kakteen gerichtet. Man findet sie seit einiger Zeit auf Shirts, Badges, in Form von Vasen, Lampen oder auf dem Esstisch wieder. Wie etwa diese hübsche… Weiterlesen

Objekt der Woche: Pendelleuchte Novecento

Von Nicole Gutschalk, 29. April 2017

Tineke Beunders und Nathan Wierink – das sind eine Träumerin und ein Mathematiker, wie sie sich selbst bezeichnen. Zusammen bilden sie das niederländische Designer-Duo „Ontwerpduo“ und ergänzen sich dabei perfekt. Beide haben ihr Designstudium mit Auszeichnung abgeschlossen und… Weiterlesen

Musik at Home – das Comeback der Schallplatte

Von Nicole Gutschalk, 12. Januar 2017

Ich habe sie vor kurzem bei meinem Umzug in einer Kiste auf dem Dachboden entdeckt – meine heissgeliebte, erste Schallplatte: „Rebel Yell“ von Billy Idol. Und innert Sekunden war ich wieder in den Achtzigern. Trug sowas wie Mom-Jeans, ein bauchfreies… Weiterlesen

Ice, ice, Baby!

Von Nicole Gutschalk, 22. Juli 2016

Es sind die kleinen Dinge, die einem den Tag versüssen. Bei mir war es heute ein Eis am Stil. Ich habe es nicht – wie vielleicht angenommen – im Glacé-Sortiment einer Badi gefunden, sondern in einem polnischen E-shop namens… Weiterlesen

Feldsessel

Von Nicole Gutschalk, 3. Juni 2016

Auf der Suche nach einem mobilen Stuhl für ein bevorstehendes Shooting, bin ich auf den Roorkhee Stuhl gestossen. Kein Begriff? Ging mir auch so. Er ist allerdings eine echte Legende muss man bemerken. So diente er nämlich den britischen… Weiterlesen

Lieblinge

Von Nicole Gutschalk, 16. Mai 2016

Habt ihr euch auch schon in Teile verliebt, aber könnt eigentlich gar nicht so genau benennen warum? Also mir ging das so bei meinem Porzellan-Kakadu. Ich stand im Brocki mit einem Bekannten im Schlepptau vor einer frisch gelieferten Ladung Porzellobjekte. Weiterlesen

Hello again, Wurzeltisch

Von Nicole Gutschalk, 8. Mai 2016

Als ich ihn im neu gemachten Obergeschoss im Kitchener Zürich entdeckte, war es ein Hello-again-moment! Definitiv. Denn der Wurzeltisch – so nennt man diesen Koloss – katapultierte mich innert Sekunden in meine Kindheit zurück. Zu meinem deutschen… Weiterlesen