Küche

Bloggers@Home: Kerstin Schmidt, sanvie.de

Von Patrizia Furrer, 9. Dezember 2015

Sanvie.de ist ein Blog für alle, die Freude am Selbermachen haben, schönes Design lieben und sich gerne zwecks Inspiration in anderen Wohnungen umschauen. Die Autorin von sanvie.de heisst Kerstin Schmidt und sie ist Mediendesignerin, Mama und Bloggerin aus Leidenschaft. Weiterlesen

Bloggers@Home: Maiju Lagerstedt, #lagerma

Von Patrizia Furrer, 30. November 2015

Nach einer kurzen Pause geht es nun wieder weiter mit der beliebten Serie Bloggers@Home. Den Neunfang macht Maiju Lagerstedt aus Finnland. Die Bloggerin lebt mit ihrem Mann und Sprössling Lenni in Helsinki. Ihre Altbauwohnung im Zentrum der finnischen Hauptstadt haben die zwei eigenhändig renoviert und in ein wahres Bijou verwandelt. Auf ihrem Blog berichtet Maiju über Design, zeigt Interiors und teilt tolle Rezepte. Maiju kann man sowohl auf ihrem Blog als auch auf Instagram folgen. Weiterlesen

Lotta Agaton für Marimekko

Von Patrizia Furrer, 22. November 2015

Lotta Agaton – meine Lieblingsstylistin aus Schweden – hat für Marimekko die neueste Kollektion gestylt und inszeniert. Und zwar in ihrer eigenen Wohnung in Stockholm. Das Resultat sind wundervolle Bilder mit tollen neuen Produkten wie der Ruutu-Unikko Stoff oder die Hekuva Laterne. Weiterlesen

Lieblingsstücke: Mondsüchtig

Von Patrizia Furrer, 26. Oktober 2015

Seit je ist der Mond ein Symbol der Sehnsucht. Er wird am Firmament bewundert, angeheult oder stört unseren Schlaf wenn er voll ist. Ob diese tollen Produkte von ihren Designern in eben einer dieser schlaflosen Nächte entworfen wurden, weiss ich… Weiterlesen

Hereinspaziert ins Lilahaus – das Esszimmer

Von Patrizia Furrer, 3. Oktober 2015

An unserem Essplatz wird nicht nur gemeinsam gegessen und gefeiert, sondern auch gespielt, gebastelt oder gearbeitet. Ein grosser Tisch ist uns daher enorm wichtig. Unser gutes Stück wurde von mir entworfen und ein lokaler Schreiner hat den Tisch angefertigt. Eine… Weiterlesen

FERM HW 15 Kollektion

Von Patrizia Furrer, 1. Oktober 2015

«The new lines» heisst die neue Kollektion von ferm LIVING und ist der beste Beweis dafür, dass die Firma sich nicht auf ihren Lorbeeren ausruht, sondern immer wieder neue Produkte entwickelt. Die Serie ist toll und so umfänglich, dass ich euch hier lediglich meine persönlichen Lieblingsstücke zeige. Falls ihr Lust habt, hier geht’s zur ganzen Kollektion. Weiterlesen

Für euch entdeckt: LOFT021 & ein tolles Give-Away

Von Patrizia Furrer, 17. September 2015

Die Menschen umgeben sich schon zu lange mit serienmässig produzierten Gegenständen, die sie leichtfertig als Wegwerfartikel behandeln. Nur die wenigsten dieser Produkte sind gut genug, um nachhaltig einen Platz in unseren Räumen einzunehmen. LOFT021 glaubt, wir sollten wieder auf das setzen,… Weiterlesen

Hereinspaziert ins Lilahaus – die Küche

Von Patrizia Furrer, 12. September 2015

Abwechslung macht bekanntlich das Leben süss. Deshalb macht die Bloggers@Home Serie eine Pause und ich zeige dafür meine eigenen vier Wände. Vom Wohnzimmer bis hinauf ins Home Office und das natürlich wie immer mit ganz vielen Bildern, Deko- und Einkaufstipps. Starten werden wir heute die Tour in meinem Lieblingsraum: der Küche. Als wir vor knapp fünf Jahren unser kleines Haus gekauft haben, war die Küche winzig, dunkel und in einem erbärmlichen Zustand. Alles musste raus und die Wand zum Esszimmer wurde komplett durchbrochen. Entstanden ist ein offener, heller Raum, wobei die Einrichtung in schlichtem Weiss gehalten wurde. Im Kontrast dazu die schwarzen Arbeitsplatte – ein matter Nero Asolluto. Dank diesen optischen Spielereien wirkt die Küche nun um einiges grösser als sie in Wirklichkeit ist. Mein Tipp: alles verstauen was nicht gebraucht wird und nur einige schöne Stücke auf der Theke stehen lassen. Aufgeräumt wirkt jede Küche grösser und stylischer. Die Magnetwand an der Seitenwand des Kühlschrankes ist selbstgemacht. Einfach eine dünne Holzplatte mit Magnet- und Wandtafelfarbe anstreichen und mit doppelseitigem Klebeband befestigen. Fertig ist das übergrosse Memoboard. Tassen: Design Letters. Handtuch: Interio. U-Bahnfliessen: Cozza AG Im Moment mein Lieblingskochbuch: Hemsley + Hemsley. Messer: Global Für viele Vorräte haben wir keinen Platz. Was ich jedoch täglich nutze, zeige ich gerne in den grossen Glasbehältern von IKEA. Holzbretter und Korkuntersetzen: FERM. Glaskaraffe: MENU. Weiterlesen