Schlafzimmer

Ab ins Bett! – Wohlig Wohnliches fürs Schlafzimmer

Von Nicole Gutschalk, 10. November 2017

Schlafzimmer werden oft unglaublich kümmerlich behandelt. Wird im Wohnzimmmer meist mit der grossen Kelle angerührt – coole Sofas, nice Accessoires, Teppiche, Zimmerpflanzen, hübsche Lampen und Bildbände auf Salontischen. Schau ich mich allerdings in den Schlafgemächern meiner Bekannten um – rein… Weiterlesen

Bloggers@Home: Anastasia Benko, anastasiabenko.com

Von Patrizia Furrer, 3. Januar 2016

Anastasia ist ein kreatives Multitalent. Sie arbeitet als Fotografin, Stylistin und Künstlerin. Ihr Blog inspiriert mit verträumten Bildern und wiederspiegelt Anastasias Wertschätzung für Kunst, Natur und traditionelles Handwerk. 2011 lancierte sie ihren gleichnamigen Online-Shop «Stilzitat», in dem es viele schöne Vintage-Schätze zu ergattern gibt. Ihr Instagram-Account ist ebenfalls einen Besuch wert. Weiterlesen

Ein Wohntraum in Göteborg

Von Patrizia Furrer, 27. Dezember 2015

Diese Böden, diese Stuckaturen. Und dann auch noch die tollen Möbel. Für mich ist das die perfekte Altbauwohnung. Der dunkle Parkett gibt den Räumen einen modernen Touch und die helle Einrichtung verbreitet eine angenehme Leichtigkeit. Die schwebende Sideboard im Wohnzimmer… Weiterlesen

Es ist DIY Zeit: Schlüsselparkplatz

Von Patrizia Furrer, 10. November 2015

Ab sofort haben deine Schlüssel einen neuen Lieblingsplatz. Und zwar an diesem stylischen Schlüsselparkplatz. Achtung fertig sägen und schleifen! Und wer nicht selber sägen will, lässt die Nuten einfach im Baumarkt einfräsen. MATERIAL Holzsäge und Sägeblock Holzstück 20x5x5cm 150cm Lederband 4 Holzkugeln 4 Schlüsselringe Bleistift und Geodreieck Schleifpapier Pinsel und Farbe Tesa Powerstrips Materialkosten ca. 20 Fr. UND SO GEHT'S Weiterlesen

Schlossberg: Schlafen ganz unter Sternen

Von Silvia Princigalli, 20. Oktober 2015

Das Schweizer Traditionslabel und Bettwäsche-Hersteller Schlossberg Switzerland bringt für die Weihnachtszeit eine Weltneuheit auf den Markt. Die luxuriöse Leucht-Bettwäsche Celeste soll neu nämlich nicht nur angenehm am Körper zu spüren sein, sondern auch die Nacht ins Schlafzimmer bringen. In… Weiterlesen

Es ist DIY Zeit: Kuscheldecke häkeln

Von Patrizia Furrer, 12. Oktober 2015

Wie ihr ja gesehen habt, ziert eine graue Häkeldecke unser Bett. Es ist ein DIY-Projekt, an dem ich lange gearbeitet habe und heute mit euch teilen möchte. Zuerst aber noch die Geschichte wie es zum Projekt kam. Eigentlich habe ich Leute, die häkeln, immer etwas belächelt. Wie kann man nur stundenlang da sitzen und handarbeiten? Jetzt weiss ich’s – häkeln macht süchtig! Vermutlich ist es die Monotonie der Arbeit. Egal, jedenfalls entschuldige ich mich hiermit bei allen Häkelfreunden – ich verstehe euch jetzt. Ausschlaggebend für das Projekt aber war, dass ich keine passende Decke für unser Bett gefunden habe. Also habe ich mir drei Knäuel Wolle gekauft und es mir auf dem Sofa gemütlich gemacht. Dank der Hilfe diverser YouTube-Häkel-Spezialistinnen konnte ich nach einigen Stunden digitaler Nachhilfe so richtig loslegen. Aus drei Wollknäuel sind dann letztlich 61! geworden. Zugegeben wohl das teuerste DIY-Projekt, das ich euch je zeigen werde – aber es ist jeden Franken Wert! Die Decke ist einfach traumhaft. MATERIAL Für eine Decke mit der Grösse 270 cm x 270 cm habe ich ca. 3'050 g Wolle verbraucht. Wolle (ich habe Merinowolle „Bingo“ von Lana Grossa in der Farbe 120 verwendet) Häkelnadel 5.0 Schere Wollnadel Materialkosten ca. 450 Fr. UND SO GEHT'S Weiterlesen

Blogges@Home, Julia Lange, Bildschoenes

Von Patrizia Furrer, 14. August 2015

Auf Julia’s Blog Bildschoenes ist der Name Programm. Darauf zu finden sind die kleinen feinen Dinge des Alltags und zudem wundervoll minimalistische DIY-Projekte, die mein Herz höher schlagen lassen. Und wer keine Lust zum Selbermachen hat, ergattert sich eine von Julia’s Kreationen in ihrem DaWanda Shop. Weiterlesen

Interieurs von Kristofer Johnssonn

Von Patrizia Furrer, 10. August 2015

Heute zeige ich euch einige tolle Interieurs, abgelichtet vom schwedischen Fotografen Kristofer Johnson. Er arbeitet für internationale Magazine und Marken wie Residence Magazine, H&M Home, ELLE Decoration, Northern Lighting, Ikea und viele mehr. Für mich Inspiration pur! Weiterlesen