DURSLADE FARMHOUSE

Von Patrizia Furrer, 21. July 2015

Zürich, New York, London … Somerset? Absolut! Im Sommer 2014 haben die Schweizer Galleristen Hauser & Wirth eine Farm in Südwesten Englands in eine futuristische Galerie verwandelt – das grosse Ereignis in der Kunstzene. Im Mittelpunkt der Farm steht das Durslade Farmhouse. Ein historisches Bauernhaus, komplett renoviert, gefüllt mit moderner Kunst und traditionellen Möbelstücken. Der Clou? Das Haus kann gemietet werden. Lasst uns doch mal reinschauen.

Martin Creed, Work No. 1086 EVERYTHING IS GOING TO BE ALRIGHT, 2011 Durslade farmhouse, Hauser & Wirth Somerset © Martin Creed. Courtesy the artist and Hauser & Wirth Photo: Jamie Woodley

Courtesy the artists and Hauser & Wirth. Photo: Aaron Schuman
Details zu den Kunstwerken findest du hier: HWSO Farmhouse
Buchungsanfragen

Kommentare

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox