Der moderne Quilt von Louise Gray

Von Patrizia Furrer, 20. December 2015

Das Wort «Quilt» kommt aus dem Englischen und heisst wörtlich übersetzt «Steppdecke». Ein Quilt besteht aus mehreren Lagen Stoff und Flies und wird aufwendig zusammengenäht. Bis anhin war ich der Meinung das Quilting ein eher verstaubtes, amerikanisches Handwerk sei. Ich lag ja so was von falsch. Was mich umgestimmt hat? Die Quilt-Kreationen des amerikanischen Labes Louise Gray. Hier wird das traditionelle Handwerk komplett neu interpretiert. Das Resultat sind kunstvolle und moderne Designs, die wohl niemand «nur» als Steppdecke bezeichnen würde.

Fotos: Louise Gray

Kommentare

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox