Fotos

Meine persönliche Gallery – Momente zum Träumen

Von Louisa Gisler, 15. September 2015

Wer kennt es nicht – auf dem Handy befinden sich hunderte Bilder von wundervollen Momenten, Erlebnissen und Menschen, die man nicht vergessen und immer bei sich haben möchte. Schade, dass diese Fotos meist keinen Platz in unserem zu Hause finden. Häufig hängen stattdessen Illustrationen, Postkarten oder Ausstellungsposter an unseren Wänden. Wieso nicht den perfekten Sonntag auf dem Lindenhof ausdrucken und einrahmen? Oder die rote Nachbarskatze, die immer sehnsüchtig vor der Balkontüre darauf wartet, hereingelassen zu werden? Der romantische Strandurlaub der Eltern findet über dem Entrée-Tischchen seinen Platz und zaubert einem ein Lächeln ins Gesicht, wenn man nach Hause kommt. Ein wundervolles Geschenk für Freundinnen, die ihre erste eigene Wohnung beziehen ist ein persönlicher Moment - festgehalten und gerahmt wie der Spaziergang am See mit dem vierbeinigen, treuen Begleiter Jacky. Weiterlesen

Daydreaming mit Laurent Chehere

Von Patrizia Furrer, 22. August 2015

Der französische Fotograf Laurent Chehere lädt uns mit seiner Bildserie ein zum Träumen. Mal anders – und nun einfach nur geniessen… Fotos: © Laurent Chehere… Weiterlesen

EINE WUNDERVOLLE WOHNUNG IN WEISS UND GRAU

Von Patrizia Furrer, 6. May 2015

Man könnte meinen, diese Bildstrecke stammt direkt aus einem Hochglanzmagazin – dem ist aber nicht so. Die Fotos wurden von der schwedischen Maklerfirma Stadshem produziert. Das skandinavische Realestate Unternehmen verstehen sich darauf, ihren Kunden Träume zu verkaufen. Mit bekannten Stylisten und Fotografen werden die zum Verkauf stehenden Objekte möbliert, dekoriert und gestylt. So entstehen wundervolle Räume die jeder sofort haben möchte. Weiterlesen

Oh, là là: Alte Fabrik wird zum modernen Wohnhaus

Von Patrizia Furrer, 18. April 2015

Das französische Architekturbüro «september» hat eine alte Fabrik in Paris in ein modernes Wohnhaus verwandelt. Helle Holzböden lassen die minimalistische Einrichtung warm wirken und eine riesige Fensterfront erhellt den gesamten Wohnbereich. Gekonnt umgesetzt und wundervoll modern. Weiterlesen

Das Studio von Katrin Bååth

Von Patrizia Furrer, 4. April 2015

Heute besuchen wir das wunderschöne Atelier der schwedischen Art Direktorin und Stylistin Katrin Bååth. Ich mag die natürlichen Farbtöne der Räume, und wie Katrin all ihre kleinen Schätze und Requisiten liebevoll ausstellt. Die Bilderwand ist absolut perfekt und den Neon-Schriftzug finde ich super cool. Schaut euch das tolle Portfolio von Katrin auf Pinterest an. Ihr Blog ist ebenfalls einen Besuch wert. Weiterlesen

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox