Schlafzimmer

Bloggers@Home: Karina Kaliwoda, oh what a room

Von Patrizia Furrer, 8. August 2015

Heute sind wir zu Gast bei Karina Kaliwoda. Die gelernte Modedesignerin hat vor kurzem ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und arbeitet in einem Inneneinrichtungsgeschäft als Wohnberaterin. Karina liebt skandinavisches Design und auf ihrem Blog Oh what a room dreht sich natürlich alles ums Thema Wohnen. Heute zeigt sie uns ihre eigenen vier Wände in Hamburg. Karina kann man sowohl auf ihren Blog als auch auf Instagram folgen. Weiterlesen

Wunschteppiche aus Kopenhagen

Von Silvia Princigalli, 17. July 2015

Bereits von weitem ist der farbenbetupfte Laden Kira-CPH nicht zu übersehen. Eine lange Teppichzunge lädt dazu ein, über die Türschwelle zu treten und das Farbenparadies, das Besitzerin Kira Wickstrøm Polack gehört, zu entdecken. In den Regalen… Weiterlesen

Das Hasenmädchen Miffy feiert Geburtstag

Von Claudia Müller, 25. June 2015

Sie ist weiss, klein und putzig. Kaum zu glauben, dass der kleine Hase des niederländischen Illustrators Dick Bruna 60 Jahre alt wird. Für mich war Miffy der Beginn einer wunderbaren Reise. Ich hatte mir soeben einen Lonely Planet gekauft und fing an darin zu blättern. Die Niederlande – was die Oberfläche angeht, kommt das Flachland der Schweiz gleich. Einwohner zählt es mehr als doppelt so viel. Unter den vielen Fakten im Reiseführer stach sie heraus. Ein unschuldiger Hase, mit Knopfaugen und einem Kreuz als Mund. «Nijntje» (Abkürzung von «Konijntje» zu Deutsch Hasenfigürchen) so heisst die Figur, die der niederländische Illustrator Dick Bruna im Jahre 1955 ins Leben rief. Ich konnte den Namen anfänglich nicht aussprechen. Für mich war der kleine weibliche Hase wie für den Rest der Welt einfach Miffy. Das Hasenmädchen erhält neuen Namen Japan war im Jahr 1965 das erste Land, dass sich für Bruna’s Figur interessierte. Ein lokaler Herausgeber war von der Figur verzaubert und war der Meinung, dass das Hasenmädchen und Ihre Kinderbücher auch den Japanern gefallen würden. Zuerst wurde Sie «Usako-Chan» genannt. Nach ein paar Jahren wurde das Hasenmädchen von Bruna und den englischen Herausgebern Miffy getauft. Weiterlesen

BLOGGERS@HOME: Igor Josifovic, Happy Interior Blog

Von Patrizia Furrer, 13. June 2015

Heute besuchen wir Igor von Happy Interior Blog. Sein Motto: «To share what inspires me for a happy home». Mit viel Farbe, Charme und tollen Ideen inspiriert er seine Leser. Es erstaunt daher nicht, dass seine eigenen vier Wände farbenfroh, frisch und happy daherkommen. Weiterlesen

BLOGGERS@HOME: Jacquelyn Clark, lark & linen

Von Patrizia Furrer, 5. June 2015

Jacquelyn Clark ist Innenarchitektin und Lifestyle-Bloggerin. Ihre Mission: Jeden Tag etwas Schönes zu kreieren. Sei es mit Inspirationen auf ihrem Blog oder mit ihrer Arbeit als selbständige Designerin. Ihr Motto: «Good design should be inspiring, uplifting, comforting and totally and completely you». Weiterlesen

Fair und günstig kuscheln: Urbanara

Von Silvia Princigalli, 17. May 2015

Als ich das letzte Mal Berlin besuchte, kam ich nicht umher, das neue Bikini Berlin neben der Shoppingmeile Tauentzienstrasse zu besuchen. Im Inneren der 2014 eröffneten Concept Mall können Labels, die noch keinen realen Shop haben, eine temporäre Pop-up-Holzbox mieten. Für Besucher also die ideale Gelegenheit, neue oder kleinere Labels zu entdecken. Ich stolperte dort über die deutsche Online-Marke Urbanara und habe mich glatt in ein neues Schlafkissen verliebt. Urbanara vertreibt wunderbare Wohntextilien und -accessoires. Im Mittelpunkt steht nicht nur ihr skandinavischer Chic oder ihr Marokko-Flair, sondern auch die Qualität und die natürlichen Materialien des Labels. Urbanara verzichtet dabei auf Zusammenarbeit mit Herstellern sowie Zwischenhändlern und schafft es somit bewusste Produkte zu fairen Preisen anzubieten. Das deutsche Unternehmen liefert mit einem Aufpreis von ca. 20 Fr. auch in die Schweiz. Hier die neue Frühling/Sommerkollektion. Weiterlesen

Bloggers@Home: TINA FUSSELL, FLYING HOUSE

Von Patrizia Furrer, 13. May 2015

Heute starte ich die neue Serie «Bloggers@Home». Kreative Blogger laden uns zu sich nach Hause ein. Gezeigt wird ganz viel Wohninspiration, und natürlich gibt es jede Menge toller Blogs zu entdecken. Den Anfang macht Tina Fussell von Flying House. Zur Zeit lebt sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Kopenhagen. Auf ihrem Blog zeigt uns Tina, wie kreativ und schön das Leben sein kann, egal wo man gerade wohnt. Es geht um alles schöne wie Familie, Mode, Design, DIY Projekte, Fotografie und natürlich das Reisen. Weiterlesen

EINE WUNDERVOLLE WOHNUNG IN WEISS UND GRAU

Von Patrizia Furrer, 6. May 2015

Man könnte meinen, diese Bildstrecke stammt direkt aus einem Hochglanzmagazin – dem ist aber nicht so. Die Fotos wurden von der schwedischen Maklerfirma Stadshem produziert. Das skandinavische Realestate Unternehmen verstehen sich darauf, ihren Kunden Träume zu verkaufen. Mit bekannten Stylisten und Fotografen werden die zum Verkauf stehenden Objekte möbliert, dekoriert und gestylt. So entstehen wundervolle Räume die jeder sofort haben möchte. Weiterlesen

Digitale Post

Das Beste jede Woche in Ihrer Mailbox